Dauerkolonie Rehberge e.V.
Aktuelles aus unserem Verein
zurück zur Übersicht
Verfasst am 14.07.2021 um 19:00 Uhr

Stadtnatur - Ranger am 15.08.2021         Info zu Amphibien und Insekten, 

aber auch zu andere unangenehme " Mitbewohner "

Wer naturgemäß gärtnern will, sollte seinen Nützlingen ein gemütliches Zuhause bieten, denn für den Garten spielen Insekten eine wichtige Rolle. Sie vernichten nicht nur Schädlinge, sie bestäuben auch unsere Pflanzen für die Ernte. Eine einzige Florfliegenlarve vertilgt bis zu 700 Blattläuse.
Nützlinge wie: Wildbienen, Schlupfwespen, Faltenwespen, Grabwespen, Wegwespen, Florfliegen und Co sowie Ohrwürmer helfen durch Bestäubung und Schädlingsbekämpfung das natürliche Gleichgewicht zu wahren. Damit sie der Natur auch weiterhin ihren Dienst erweisen können, ist es wichtig, ihnen einen geeigneten Lebensraum zu bieten.

Leider haben sich in unserer Kolonie auch keine angenehmen " Mitbewohner " angesiedelt - damit meine ich die Waschbären . Die Stadtnatur - Ranger würden gerne am 15.08.2021 ( JHV ) die Fragebögen ( Aushang ) zum Nutzen aller einsammeln und für weitere Maßnahmen auswerten.

Der Vorstand