Dauerkolonie Rehberge e.V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 01.09.2021 um 12:29 Uhr

Ausbildung - Wertermittler*in für Baulichkeiten

Programmnummer: 22 211

Veranstalter:
Ort:Bezirksverband Wedding der Kleingärtner e. V. im Bezirk Mitte
Petersallee 34, 13351 Berlin
Datum: 2022 - Datum & Uhrzeit noch offen
Teilnehmerkreis:  
Nur für Mitglieder von Institutionen, denen die Verwaltung von Kleingärten obliegt und den Auftrag zur Schulung erteilen
Gebühren:
Für Mitglieder kostenlos
Für Nicht-Mitglieder 60 €
Ausgebucht!
Teilnehmer/Dauer: 
max. 15 / 9 Tage zu je 2,5 - 3 Stunden
Hinweis zur Eindämmung von SARS-CoV-2:
Dieser Termin findet vor Ort statt. Zur Wahrung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln richtet sich die max. Teilnehmerzahl nach den örtlichen Gegebenheiten. Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske. Bei allen Schulungsmaßnahmen gilt grundsätzlich die 3-G-Regelung - geimpft, genesen, getestet. Entsprechende Nachweise sind bitte vorzulegen. Die aktuelle Infektionsschutzmaßnahmenverordnung finden Sie hier.

Sollten bis zum Termin wieder größere Kontaktbeschränkungen vorgeschrieben sein, informieren wir Sie hier, ob dieses Seminar gegebenenfalls in Form eines Webinars durchgeführt wird.


Termine:Mo. .2022  18:00 Uhr
Mo. .2022 18:00 Uhr
Mo. .2022 18:00 Uhr
Mo. .2022  18:00 Uhr
Sa. .2022 10:00 Uhr - Übung vor Ort
Mo. .2022 18:00 Uhr
Mo. .2022 18:00 Uhr
Sa. .2022 10:00 Uhr - praktische Prüfung
Mo. .2022 18:00 Uhr
Nächster Lehrgang:
voraussichtlich Herbst 2022


Referenten:
Klaus Schrage, Gösta Giebel


Themen/Beschreibung:
Vermittlung und Umsetzung der Inhalte aus der Wertermittlungsrichtlinie des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde e. V. betreffend Baulichkeiten in Theorie und Praxis


Zielsetzung: 
Erwerb der Wertermittlerbefähigung für Baulichkeiten
Anfahrt